Unsere Referenzliste reicht von Freiflächen-Anlagen, über Dach-Anlagen bis hin zu  Fassaden-Photovoltaik-Elementen.

 

Dabei konzentriert sich die ELICON nicht nur auf die Region um Chemnitz, sondern ist deutschlandweit als auch in den angrenzenden europäischen Ländern aktiv.

 

Aufgrund der Historie und der Struktur der ELICON können wir weitreichende und langjährige Erfahrungen im Bereich der Elektrotechnik vorweisen.

Photovoltaikanlage auf dem Dach der Lagerhalle der Zentralen Kläranlage in Chemnitz

Dachfläche:

400 m²

Bauzeit:

November bis Dezember 2009

Eigentümer:

Chemnitzer Privatinvestor

Leistung der ELICON:

 

Projektentwicklung/ -planung

General- Übernehmer

Leistung:

13 kWp

Eigenschaften:

 

Aufständerung der Module 30°

Aluminiumunterkonstruktion mit Nietverbindung zum Trapezblech 

Wechselrichter: 

 

 

 

1 x SMA SMC 6.000 A

1 x SMA SB 2500

1 x SMA SB 2100

1 x SMA SB 1700

Modultyp:

 

58 x Solarwatt M220-60 GET AK und P210-60 GET AK
Modulleistung: 230-235 Wp pro Modul